Allgemeine Informationen

Konzentriert, kompakt und interaktiv: das Wichtigste für Spezialisten

Im Veranstaltungsformat Allergie im Fokus erhält eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern jeweils die Gelegenheit, den Austausch zu definierten Themen aus der Allergologie und klinischen Immunologie zu pflegen. Die Veranstaltungen wenden sich an klinische oder grundlagenorientierte Spezialisten und präsentieren aktuellste Erkenntnisse auf hohem Niveau. Die bewusst niedrige Teilnehmerzahl ermöglicht intensiven Austausch mit den Referenten und das Einbringen der eigenen Fragen aus Forschung und Klinik in den Tagungsverlauf.

Allergie im Fokus | Umwelt, Klimawandel, Expositition – Einfluss auf allergische Erkrankungen

Termin
13. und 14. Mai 2022, Berlin

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. rer. nat. Monika Raulf( DGAKI)
Prof. Dr. pharm. Jeroen Buters (DGAKI)
Dr. med. Thomas Lob-Corzilius (GPA)

Fortbildungsreferat der DGAKI
Prof. Dr. med. Christian Taube, Essen

Tagungsort
Kaiserin-Friedrich-Stiftung für das ärztliche
Fortbildungswesen
Kaiserin-Friedrich-Haus
Robert-Koch-Platz 7, 10117 Berlin

Fortbildungspunkte
Bei der Ärztekammer Berlin werden Fortbildungspunkte für die Veranstaltung beantragt.

Teilnahmegebühren
50 Euro

Anmeldung
Zur Anmeldung nutzen Sie bitte unser Online-Formular.