DGAKI-Medaille

wird alle drei Jahre für herausragende Verdienste um die Allergologie und klinische Immunologie und die Verbindungen zur DGAKI verliehen.

Die Verleihung findet während des Deutschen Allergiekongresses statt.

Preisträger

2019

Prof. Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring, München
Prof. Raif S. Geha, Boston

2016

Prof. Stephen T. Holgate, Southampton, UK
Prof. Dr. med. Karl-Christian Bergmann, Berlin

2013

Prof. Erwin W. Gelfand, Denver, USA
Prof. Dr. med. Gerhard Schultze-Werninghaus, Bochum

2010

Prof. Dr. Heidrun Behrendt, München
Prof. Dr. Brunello Wüthrich, Zürich

2007

Prof. John Bienenstock, Ontario, Canada
Prof. Jürgen Knop, Mainz

2004

Prof. Kurt Blaser, Davos, Schweiz
Prof. Dr. med. Gert Kunkel, Berlin