Allergologie Kompakt

Curriculare weiterbilding
26./27. Januar 2024 | online

36. Mainzer Allergie Workshop Frühjahrstagung der DGAKI

15./16. März 2024, Mainz

Allergie im Fokus

1. Pädiatrische Allergologie, 19./20. Januar, Berlin
2. United Airways - Rhinitis, Asthma, Nasenpolypen – State of the Art – 16./17. Februar 2024, Berlin

Wissenschaftspreise und Stipendien

Die DGAKI vergibt regelmäßig wissenschaftliche Preise und Auszeichnungen. Sie werden nach Entscheidung des Vorstandes beim jährlichen Deutschen Allergiekongress vergeben.

Auf dem 18. DAK (14. – 16. September 2023) in Bonn werden folgende Wissenschaftspreise vergeben:

Nachwuchsförderpreis der DGAKI

Förderpreis „Neue immunologische Therapien allergischer /atopischer Erkrankungen“

Joachim Ganzer Förderpreis der Allergen Immuntherapie

Die drei besten Posterpräsentationen von Junior Members werden mit dem Junior Members Posterpreis prämiert.

Das Clemens-von-Pirquet-Stipendiums wird auf dem Mainzer Allergie-Workshop verliehen.

Darüber hinaus wird auch im kommenden Jahr auf dem Mainzer Allergieworkshop der Mainzer Abstract-Preis der DGAKI vergeben.


Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger*innen!
 

2023

Nachwuchsförderpreis

Sonja Strieker, München

Joachim Ganzer Förderpreis der Allergen Immuntherapie

Dr. rer. medic. Sabine Dölle-Bierke, Berlin

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“

Nicole Leonie Bertschie, PhD, Bern

Posterpreis der Junior Members (MAW)
 

Aleix Arnau-Soler
Anna Weigl
Julian Hendrich

2022

DGAKI-Medaille

Prof. Dr. med. Dr. habil Bernhard Przybilla, München
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Claus Bachert, Gent

DGAKI-Forschungspreis

PD Dr. med. Petra Zieglmayer, Wien
PD Dr. med. Chrysanthi Skevaki, Gießen und Marburg

Joachim Ganzer Förderpreis der Allergen Immuntherapie

Sonja Heine, München
Dr. med. Maja Zabel, Wien

Nachwuchsförderpreis

Davender Redhu, Berlin
Neera Chakrapani, Luxembourg

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“

Dr. Johannes Mayer, Marburg
Dr. Stephan Traidl, Hannover

2021

DGAKI-Medaille
Prof. Dr. med. Jörg Kleine-Tebbe, Berlin

Joachim Ganzer Förderpreis der Allergen Immuntherapie
Dr. Ulrich Zißler, München
Dr. Azahara Rodriguez, Wien
 

Nachwuchsförderpreis 2021
Lena Möbus, Kiel
Heike C. Hawerkamp, Düsseldorf
Felix Forster, München
 

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“
Dr. med. Hanna Bonnekoh
 

2020

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Dipl. biochem. Mehmet Gökkaya, München
Dr. Valerie Trendelenburg, Berlin

Nachwuchsförderpreis 2020
Dr. med. Stijn Bogaert, Bochum
M. Sc. Claudia Hülpusch, München

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“
PD Dr. Julia Esser-von Bieren

2019

DGAKI Forschungspreis
Prof. Dr. med. Oliver Pfaar, Marburg
Prof. Dr. rer. nat. Petra Bacher, Kiel

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
PD Dr. med. Alexander Zink, München – vertreten durch Herrn Prof. Brockow

Nachwuchsförderpreis 2019
Johanna Krusche, München

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“
Dennis Russkamp, München – vertreten durch Herrn Dr. Simon Blank

2018

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Dr. Jose Oteros, München

Nachwuchsförderpreis 2018
Jana Mehlich, München
und
Dr. Matthias Reiger, Augsburg

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“
PD Dr. med. Patrick M. Brunner, MSc, Wien
und
PD Dr. med. Daniel Piotr Potaczek (MD, PhD), Marburg

2017

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Raphaela Freidl, Wien, Österein

Nachwuchsförderpreis der DGAKI
Christian Schwager, Borstel

Förderpreis „Neue Immunologische Therapien atopischer/allergischer Erkrankungen“
Stefan Schülke, Langen

2016

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Marcel Frick, Baden, Schweiz

Nachwuchsförderpreis der DGAKI 
Johanna Bellach, Berlin
Dr. rer. nat. Lennart M. Rösner, Hannover

Junior Members-Posterpreis der DGAKI 
Dr. Julia Zimmer, Langen
Dr. Victor Schnabel, Göttingen
Dr. Katrin Schaper, Hannover

Mainzer Abstract-Preis 
1. Preis: Prof. Dr. med. Frank Siebenhaar, Berlin
2. Preis: Dr. med. Johanna Wegner-Kops, Mainz
3. Preis: Dr. Christiane Hilger, Luxemburg

2015

Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Priv. Dozent Dr. Guido Heine, Berlin

Nachwuchsförderpreis 
Dr. Emmanuella Guenova, Zürich
Priv. Dozent Dr. Murat Bas, München

Junior Members-Posterpreis 
Herr Marcel Frick, Freiburg
Dr. med. Stefan Mühlenbein, Marburg
Herr Maximilian Schiener, Neuherberg
Valerie Trendelenburg, Berlin
Johanna Bellach, Berlin
Dr. Birka Brauns, Göttingenh 
Frau Dr. med. Sabine Müller, Freiburg

Mainzer Abstract-Preis 
1. Preis: Priv.-Doz. Dr. Benedikt Fritzsching, Heidelberg
2. Preis: Dr. rer. nat. Victor Zevallos, Mainz
3. Preis: Dr. Holger Meinicke, Freiburg

2014

DGAKI-Förderpreis „Spezifische Immuntherapie“
Herr Prof. Dr. med. Oliver Pfaar, Wiesbaden

Nachwuchsförderpreis
Frau Priv.-Doz. Dr.med. Margarete Niebuhr, Hannover

Junior Member Posterpreis
Frau Maria Kamml, München
Frau Hannah Köhring, Mainz
Frau Dr. med. Sabine Müller, Freiburg

Mainzer Abstract Preis
1. Preis: Anja Preuhsler, Freiburg
2. Preis: Kai Hänel, Aachen
3. Preis: Dr. Melanie Albrecht, Hannover

2013

PreisGewinnerIn
DGAKI MedailleProf. Erwin W. Gelfand, Denver, USA
Prof. Dr. med. Gerhard Schultze-Werninghaus, Bochum
DGAKI ForschungspreisFrau Prof. Dr. med. Kirsten Beyer, Berlin
Herr Prof. Dr. med. Marcus Maurer, Berlin
Nachwuchsförderpreis der DGAKIFrau Dr. med. Birgit Ahrens, Frankfurt am Main
Frau Dr. rer. nat. Franziska Glatzer, Hannover
Herr Dr. med. Marc Schindewolf, Frankfurt am Main
Förderpreis Spezifische ImmuntherapieFrau Dr. rer. nat. Bärbel Heydenreich, Mainz
Herr Dr. Kuan-Wei Chen, Wien
Clemens-von-Pirquet-StipendiumFrau Dr rer. nat. Susanne Hradetzky, Hannover
Herr Dr. med. Nikolai Pfender, Freiburg
Junior Members-Posterpreis der DGAKIFrau Michèle Rauber, Marburg
Frau Anja Waßmann, Hamburg
Herr Frank Bantleon, Hamburg

 


 Preise der DGAKI und ihrer Förderer im Überblick

 PreisStifterHöheVerleihungZeitpunkt der Verleihung
1.DGAKI-Förderpreis Spezifische ImmuntherapieAllergopharma GmbH & Co. KG, Reinbek5.000 EuroJährlichDeutscher Allergiekongress
2.DGAKI-Nachwuchs-FörderpreisAstraZeneca GmbH, Wedel5.000 Euro, teilbarJährlichDeutscher Allergiekongress
3.DGAKI–Förderpreis Neue immunologische Therapien atopischer-allergischer ErkrankungenSanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin5.000 Euro, teilbarJährlichDeutscher Allergiekongress
4.Junior Members Posterpreis der DGAKIALK Abéllo Arzneimittel GmbHFür die drei besten Poster sowie den besten Vortrag JährlichDeutscher Allergiekongress
5.Clemens von Pirquet-StipendiumDGAKIReisekosten, Kongress-registrierung für Deutschen Allergiekongress Mainzer Allergie-Workshop
6.DGAKI-ForschungspreisDGAKI10.000 Euro, teilbarAlle drei JahreDeutscher Allergiekongress
7.DGAKI-MedailleDGAKI Alle drei JahreDeutscher Allergiekongress
8.Mainzer Abstract- Preis der DGAKIALK Abéllo Arzneimittel GmbH1. Preis 1.000 €
2. Preis   750 €
3. Preis   500 €

Jährlich

Mainzer Allergie-Workshop
 

 

Allergie Akademie

Mit einem KLICK zur Leitlinie:

Mit einem KLICK zur Leitlinie:

mit Zusatz-Infos & aktuellen Tabellen.